DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Newsletter ProVegan: Ausgabe 18/2021

Widerlich: Die perfiden Manipulationen der ARD-Tagesschau, um einen Lockdown für Merkel vorzubereiten

«Pünktlich zu Merkels Plänen für einen Mega-Lockdown verschiebt die ARD also einfach die Farbskala und sorgt so dafür, dass ganz Deutschland auf einmal dunkelrot erscheint. Ein Hütchenspielertrick der billigeren Sorte – der aber für den normalen Zuschauer nur schwer zu durchschauen ist. So wird bei einem Millionenpublikum intuitiv Angst verbreitet. Eine infamere Form der Manipulation ist eigentlich kaum vorstellbar. Und das alles für unsere Gebühren – man muss also noch für die eigene Verdummung und den Versuch, einem Angst einzujagen, selbst bezahlen.»

 

«Damit ist die Hütchenspielerei aber nicht zu Ende. Die so genannte „Inzidenz“ ist ein politischer Wert, der ganz wesentlich davon abhängt, wie oft getestet wird. Wird viel getestet, ist die Inzidenz hoch. Und umgekehrt. Denn die Zahl wird überhaupt nicht in Relation gesetzt zur Zahl der Tests.»

 

https://reitschuster.de/post/manipulieren-mit-farben-mit-welchen-tricks-die-ard-angst-schuert/