DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Newsletter ProVegan: Ausgabe 03/2019

Studie: „120.000 Todesfälle pro Jahr durch Feinstaub“ – „Hauptverursacher ist die Landwirtschaft mit ihrer Massentierhaltung“

„Laut einer Studie des Max-Planck-Instituts für Chemie sterben mehr Menschen in Deutschland an Feinstaub als bisher angenommen. Demnach sollen rund 120.000 Todesfälle pro Jahr auf die Belastung zurückzuführen sein - in etwa so viele wie durch Rauchen. Als Hauptverursacher benennt die Studie die Landwirtschaft mit ihrer Massentierhaltung.“

 

https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/Studie-Feinstaub-Tote-durch-Landwirtschaft,feinstaubbelastung100.html

 

 

 

Diesen Beitrag als Podcast anhören