DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Studien Adipositas / Fettleibigkeit

….dank der von fast allen Ernährungswissenschaftlern und fast allen Ärzten empfohlen «ausgewogenen» Mischkost mit Tierprodukten! Häufigste Todesursache in westlichen Industrieländern: Herzerkrankung …

«Eine Herzerkrankung erhöht außerdem tatsächlich das Risiko für schweres COVID-19. Eine kürzlich durchgeführte Studie ergab diesbezüglich, dass eine herzgesunde Ernährung nicht nur solche Risiken …

Eine neue Studie, die im Fachmagazin Journal of the American Heart Association veröffentlicht wurde, untersuchte über 900.000 Klinikaufenthalte wegen einer COVID-19-Erkrankung. Die Analyse der …

In einer randomisierten Crossover-Studie wurden 62 übergewichtige Erwachsene nach dem Zufallsprinzip einer mediterranen oder veganen Ernährung für einen Zeitraum von 16 Wochen zugewiesen. …

erklärt den Zusammenhang zwischen Milchkonsum und chronisch-degenerativen Erkrankungen

 

https://www.youtube.com/watch?v=iSbrSf2j8_E&t=231s

Eine fettarme, pflanzliche Ernährung reduziert die tägliche Kalorienaufnahme und das Körperfett stärker als eine kohlenhydratarme Ernährung mit Tierprodukten und einem hohem Fettanteil. Das ist das …

Eine Ernährung, die reich an pflanzlichen Lebensmitteln ist, verbessert die Bakterienflora im Darm, die mit einem geringeren Risiko für Herzkrankheiten und andere chronische Erkrankungen verbunden …

Eine fettarme pflanzliche Ernährung erhöht die Verbrennung der Kalorien nach den Mahlzeiten und verbessert das Körpergewicht und die Insulinsensitivität. Dies geht aus einer Studie hervor, die in JAMA …

Die Coronavirus-Krankheit COVID-19 ist eine Atemwegsinfektion, die durch das „severe acute respiratory syndrome coronavirus 2“ (SARS-CoV-2) verursacht wird. Die Krankheit ist besonders schwer bei …

„Bei der veganen Gruppe hatte das gesundheitsfördernde Darmbakteriums Bacteroides 19,5 Prozent zugenommen.“

 

„So hatte die vegane Versuchsgruppe am Ende des Studienzeitraums im Schnitt 5,8 Kilogramm …

Pflanzliche Ernährung ist laut einer neuen Studie, die in Clinical Nutrition veröffentlicht wurde, sättigender als eine omnivore Kost. Die Wissenschaftler verglichen die Gehirnaktivität und das …

Die Wissenschaftler analysierten Daten der LIFE-Adult-Studie und verglichen die Aufnahme von Produkten tierlichen Ursprungs mit Gesundheitsmarkern. Diejenigen, die weniger tierliche Produkte assen, …

„Käse enthält ein Protein namens Casein. Während der Verdauung im Magen bildet sich daraus ein Stoff namens Casomorphin und genau der stimuliert gewisse Rezeptoren im Belohnungszentrum des Gehirns, …

Laut einer in JAMA Internal Medicine veröffentlichten Studie senkt das Ersetzen von tierlichem Protein durch pflanzliches Protein das Risiko, an Krebs und Herzerkrankungen zu sterben. Die …

„Zusammenfassend sehen wir also, dass Veganer_innen in Bezug auf Übergewicht bzw. BMI, Bluthochdruck, Typ-2-Diabetes, Gesamtkrebserkrankungen und Gesamtmortalität sogar noch besser abschneiden als …

„Eine vegane Ernährung ist die effektivste Methode, um sein Idealgewicht zu erreichen – ohne Kalorien zu zählen oder wie bei vielen Crash-Diäten zu hungern. Dies setzt allerdings voraus, dass auch …

Menschen, die mehr Vollkornprodukte, Obst, Gemüse und Hülsenfrüchte essen, nehmen weniger zu als Menschen, die mehr tierliche Produkte, Süssigkeiten, frittierte Lebensmittel und raffiniertes Getreide …

Änderungen der Ernährungsweise haben deutliche Auswirkungen auf das Körpergewicht von Kindern. Dies geht aus einer im Fachmagazin American Journal of Clinical Nutrition veröffentlichten Studie hervor. …