DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Studien Demenz / Alzheimer

Zwei Neurologen berichten in einem interessanten Interview, wie man seine Gehirnleistung verbessert, den kognitiven Verfall und Alzheimer verhindert. Da das Interview in Englisch geführt wird, hier …

erklärt den Zusammenhang zwischen Milchkonsum und chronisch-degenerativen Erkrankungen

 

https://www.youtube.com/watch?v=iSbrSf2j8_E&t=231s

Studie: 44 % der Schlaganfälle können durch eine vollwertige pflanzliche Ernährung verhütet werden

 

https://www.youtube.com/watch?v=wg-OKx0k1jg

„Robbie Williams (46) wurde eine Fisch-Diät fast zum Verhängnis. Über eine längere Zeit ass er zweimal am Tag Fisch und erlitt deswegen eine Quecksilber- und Arsenvergiftung.“

 

„Die Erfahrung war auch …

Equol entsteht im Darm durch den Verzehr von Sojaprodukten. Laut einer in der Fachzeitschrift Alzheimer & Dementia veröffentlichten Studie kann Equol das Risiko für Demenz verringern. Die Forscher …

Anmerkung: Die Aufnahme von PCB über Tierprodukte wurde zwar im Film erwähnt, aber die destruktive Wirkung von Quecksilber auf die kindlichen Gehirne durch Fischkonsum wurde leider vergessen. …

Anmerkung: Es ist schon sehr erstaunlich, dass das Coronavirus als extreme gesundheitliche Gefahr dargestellt wird, aber die extremen gesundheitlichen Gefahren von Umweltgiften in Tierprodukten nahezu …

Laut einer im Journal of Nutrition, Health & Aging veröffentlichten Studie schützt eine Ernährung mit einem hohen Anteil Obst, Gemüse, Hülsenfrüchten und Nüssen vor einem kognitiven Verfall. Die …

Laut einer im American Journal of Clinical Nutrition veröffentlichten Studie tragen Flavonoide in Beeren, Äpfeln und anderen pflanzlichen Lebensmitteln zum Schutz vor Alzheimer und der damit …

„Pommes, Burger und Pizza haben nicht nur Einfluss auf das Gewicht – eine Studie legt nun nahe, dass sich auch das Gehirn bei zu viel ungesundem Essen verändert. Vor allem zwei Zutaten sind gefährlich …

Ein „möglicher Durchbruch“ bei Alzheimer wird euphorisch bejubelt, obwohl es beim genauen Hinschauen gar kein wirklicher Durchbruch zu sein scheint: „Das Datenset zeigte, dass der Wirkstoff den …

Forscher untersuchten bei fast 17.000 Probanden der Singapore Chinese Health Study den Zusammenhang zwischen Fleischverzehr und kognitiven Störungen des Gehirns. Die Wissenschaftler wiesen nach, dass …

„Polyphenole, natürliche Verbindungen in pflanzlichen Lebensmitteln, besitzen spezielle Eigenschaften, die oxidativen Stress bekämpfen und die Aktivierung von Molekülen stimulieren können, die die …

„‘Mit Fast Food und zu wenig Bewegung essen sich die Menschen ihr Gehirn weg‘, sagt Nicolas Cherbuin von der Australian National University. Gemeinsam mit einem Forscherteam entdeckte der …

Viele gesättigte Fettsäuren aus tierlichem Fett in der Ernährung erhöhen das Risiko für Demenz und Alzheimer beträchtlich. Das ist das Ergebnis einer Metaanalyse, also einer Studie, die mehrere …

„Forscher fanden heraus, dass die übermäßige Aufnahme von Meeresfrüchten, die sie definieren als die Aufnahme von mehr als drei bis vier Portionen pro Monat von Großmaulfischen wie Thunfisch, …

„Grazer Altersforscher haben in der Nahrung einen Jungbrunnen für das Gehirn gefunden. Inhaltsstoffe von Weizen und Soja begünstigen Selbstreinigungsprozesse in den Gehirnzellen und beugen so …

Genauso interessant: Die einzelnen Substanzen in Blaubeeren, die man für gesundheitlich wirksam hält, zeigten die Eigenschaft nicht. Kommt einem irgendwie bekannt vor: Kohlenhydratreiche Pflanzen sind …

Dr. med. Michael Greger stellt die Studien vor:

 

https://nutritionfacts.org/video/benefits-of-blueberries-for-the-brain/

 

Anmerkung: Von Fleisch, Fisch, Milchprodukten und Eiern ist bisher aus den …